System Engineer – Monitoring (m/w)

 

Deine Mission:

Unser Monitoring ermöglicht es uns 3000 Server und 60000 Services hochverfügbar zu betreiben, in Deiner Funktion hilfst Du uns das System nicht einfach nur weiter zu betreiben, sondern auch langfristig weiterzuentwickeln.

 

Konkret bedeutet das: 

  • Weiterentwicklung unseres gesamten Monitoring-Stacks
  • Neue Softwareversionen testen und einspielen
  • Ansprechpartner für Monitoringfragen für alle anderen Kollegen
  • Pflege unseres Icingaweb2 Moduls
  • Pflege und Erstellung von Monitoringchecks
  • Fehlfunktionen des Monitorings debuggen
  • Deine Kollegen geben als Nutzer direktes Feedback zu unserer Monitoring Lösung

 

Das bringst Du mit:

  • Du hast bereits mit Icinga2 gearbeitet
  • Und bringst ein tiefgreifendes Linux Wissen mit
  • Idealerweise hast Du schon Erfahrung mit Automatisierungs-Lösungen wie Puppet, Ansible, Chef oder Salt
  • Grundlegende Programmier- und Scripting Erfahrung

 

Das macht Dich aus:

  • Du hast Spaß am Debugging, unbekannte Probleme schrecken Dich nicht ab
  • Wenn Du Unterstützung brauchst, scheust Du Dich nicht Kollegen um Hilfe zu bitten
  • Dein eigenes Wissen teilst du gern im Team

 

Dein Team:

Werde Teil eines Teams, welches sich gemeinsam immer wieder neuen Aufgaben und Herausforderungen stellt, wo Wertschätzung nicht nur ein Buzzword ist und in welchem eine Work-Life-Integration gefördert wird, bei welcher Du den Takt angibst. Arbeite in einer Umgebung mit mehr als 15.000 CPU-Kernen! mit mehr als 32TB RAM! und über 5PB Storage!

Bei uns ist Deine Entwicklung die Voraussetzung für unseren Erfolg. Wir unterstützen Dich dabei, Deinen Schwerpunkt zu identifizieren und diesen auszubauen, z.B. als DevOps Engineer, SRE oder Architect.

Und was wir noch alles anders machen als die Anderen, zeigen wir Dir gern, wenn wir Dich kennenlernen.

 

Dein Ansprechpartner: 

  • Konstantin Blum
  • Tel.: 030/233 2012 90
  • E-Mail: jobs@syseleven.de

E-mail: jobs@syseleven.de
WhatsApp, SMS, Threema: +49 (0)171/8934073