Soeben eingetroffen: 256 GByte RAM

Soeben eingetroffen: 256 GByte RAM

256 GByte RAM, frisch geliefert

256 GByte RAM, frisch geliefert


Eine Lieferung, wie auch wir Sie nicht wöchentlich haben: 32x 8 GByte Kits für unsere Blades sind soeben hier eingetroffen – pünktlich zum Umzug unserer Server in den neuen Standort innerhalb des Rechenzentrums Lützowstraße. Die 256 GByte (technisch korrekt ausgedrückt 64 Riegel a 4 GByte, welche paarweise verbaut werden) werden in Maschinen mit 16 und 32 GByte RAM verbaut und dienen – wie immer bei SysEleven – der Bereitstellung von genügend Resourcen für die in der Regel virtualisierten Server unserer Kunden.
Übrigens: Der Hardwarepark von SysEleven kann nunmehr auf 768 GByte RAM, 168 Prozessorkerne sowie 436 GByte SSD-Cache und mehr als 100 Terabyte Storage zurückgreifen – jeder unserer Server hat also im Schnitt 4,5 GByte RAM je Kerne. Tendenziell wird sich das Verhältnis von RAM zu Kern mit dem Deployment der (bestellten) Nehalem-basierten Servern verändern: Bei gleicher RAM-Geschwindigkeit (1333 oder 1066 MHz Busgeschwindigkeit) sind ohne Tempoverlust 44 GByte – also 5,5 GByte je Kern möglich – zumindest wenn man auf die “günstigeren” (und leider immer noch doppelt so teuren) 4 GByte-RAM-Module setzen will.

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.