Serie Netzgemeinschaft: SysEleven hostet Instanzen für Root-Nameserver

Serie Netzgemeinschaft: SysEleven hostet Instanzen für Root-Nameserver

Alle Jahre wieder wird über digitale Grundrechte diskutiert. Als Hosting- und Netzwerk-Anbieter überlassen wir das Reden der digitalen Elite und versuchen, unseren Teil für ein freies Internet beizutragen. Heute im Fokus: die Root-Nameserver.

Was macht ein Root-Nameserver?

Um eine Webseite aufzurufen, muss der Browser die eingegebene Webadresse in eine IP-Adresse übersetzen. Dafür kontaktiert er den Nameserver – der für syseleven.de beispielsweise die IP-Adresse 62.116.159.4 ausgibt. Antwortet ein Nameserver nicht oder liegt die gesuchte Adresse außerhalb des Bereichs des angerufenen Maschine, wird die DNS-Anfrage an die Root-Nameserver weitergeleitet. Spätestens bei dieser zentralen Schaltzentrale wird dem Browser der Weg zum gewünschten Ziel gewiesen. Allerdings sind sie nur die letzte Instanz: Würden alle Anfragen über die Root-Server laufen, würden diese trotz einer hohen Toleranz zusammenbrechen.

SysEleven betreibt Instanzen für Root-Nameserver

Insgesamt gibt es 13 Root-Nameserver, die mit den Buchstaben A bis M gekennzeichnet sind. Die Server B und D befinden sich an der University of Southern California bzw. an der University of Maryland, alle anderen sind auf teilweise über 100 Anycast-Instanzen verteilt. Betrieben werden sie beispielsweise von der NASA, vom ISC oder dem Wide-Projekt.
Für die Root-Nameserver K und J zeichnen sich RIPE NCC bzw. Verisign verantwortlich. Für diese Root-Server betreibt SysEleven jeweils eine Anycast-Instanz mitten in Berlin. Es handelt sich hierbei um dedizierte 1HE-Server, die mit 1 Gbit/s angebunden sind. Anfragen aus der Region können dadurch – ohne Umwege über Frankfurt oder andere Knotenpunkte in Europa – direkt aus Berlin beantwortet werden. Für die Stabilität des Root-Server-Systems war ein Standort in Berlin lange überfällig und wir freuen uns, dass wir die Aufgabe übernehmen konnten.
Probiert es aus, wir freuen uns über traceroutes:

$ mtr -zwb4c1 j.root-servers.net
Start: Thu Jan 5 00:04:37 2017
HOST Loss% Snt Last Avg Best Wrst StDev
1. AS25291 reth0-508.blu1-fw1.syseleven.net (176.74.57.45) 0.0% 1 0.3 0.3 0.3 0.3 0.0
2. AS25291 185-46-139-99.syseleven.net (185.46.139.99) 0.0% 1 0.3 0.3 0.3 0.3 0.0
3. AS26415 j.root-servers.net (192.58.128.30) 0.0% 1 0.4 0.4 0.4 0.4 0.0

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.