Developer (m/w/x)

Deine Mission

Als Teil unseres Teams unterstützt Du uns bei der Integration verschiedenster Systeme in unseren Zoo von Tools und Services und hilfst uns dabei, den Glue zu liefern, der SysEleven zusammen hält. Gemeinsam schaffen wir die Basis für viele unserer internen Unternehmensprozesse.

Du entwickelst mit uns ein großes Sortiment an APIs und Applikationen, hilfst uns, den Kampf gegen unsere Altlasten zu gewinnen und kümmerst dich um Themen wie Datenhaltung, Tooling für unsere Kolleg*innen und Rechnungsstellung.

Icon in schwarz, weiß und grün mit Checklist Symbol

Konkret bedeutet das

Icon in schwarz, weiß und grün mit Glühbirne und davon ausgehenden Pfeilen Symbol

Das bringst Du mit...

Icon in weiß, grün und schwarz mit Hand und tippender Zeigefinger

Das macht Dich aus

  • Einarbeitung in unseren bestehenden Code
  • Fehleranalyse, Bug-Fixing und Refactoring
  • Entwicklung neuer Tools und Services
  • Umstellung unserer Systeme auf eine serviceorientierte Architektur
  • Erstellung und Pflege von Dokumentationen zur teaminternen Wissensverteilung
  • Unterstützung anderer Kolleg*innen durch Code Reviews und andere qualitätssichernde Maßnahmen
  • Erfahrung mit verschiedenen Programmiersprachen und Datenbanken
  • Gutes Verständnis für und Erfahrung mit CI/CD Pipelines
  • Sicherer Umgang mit klassischen Tools, Makefiles und Shellscripten sowie Interesse für moderne Technologien wie Docker und Kubernetes
  • Fähigkeit und Erfahrung, sich auf verschiedenen Ebenen von “System” bis “Web-UI” zu bewegen
  • Du bist ein Fan von Prinzipien der Einfachheit, wie KISS oder YAGNI.
  • Vorhandenem Code stehst Du mit Akzeptanz und Respekt gegenüber.
  • Automatisierung ist etwas, das Du lebst.
  • Du besitzt einen starken Mentoring-Spirit sowie gut ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten.
  • Inzwischen hast Du genug Erfahrung gesammelt, um zu wissen, was Du nicht weißt. Das treibt Dich an, kontinuierlich besser zu werden.

Was Dich bei SysEleven erwartet...

Mitarbeiteransammlung auf Dachterasse des Umspannwerks

Wir sind das in-house Development Team eines ISP mit Managed Hosting, einer Cloud und allen anderen üblichen Verdächtigen… äh Abteilungen, für die und in deren Auftrag wir Software entwickeln. Die speziellen Herausforderungen verteilter Systeme sind uns bekannt, weil wir eng mit unseren Betriebsteams zusammenarbeiten.

Wir sind in vielerlei Hinsicht das, was man als “divers” bezeichnet. Unser gemeinsamer Nenner ist dabei das Interesse für Softwareentwicklung und das Ziel, unsere Kolleg*innen bei ihrer täglichen Arbeit so gut es geht durch unsere Lösungen zu unterstützen. Jedes Mitglied hat verschiedene Hüte auf und erledigt mehrere Aufgaben. Gleichzeitig pflegen und teilen alle ihre vielfältigen Kenntnisse. Es gibt bei uns keine “Spezialisten”, die sich an Thema X in Sprache Y festbeißen und nichts anderes machen wollen. Das alles kommt uns zugute, wenn wir die Augen nach neuen Lösungen offenhalten oder auch alte Systeme handhaben und aufräumen.

Genau so gibt es bei uns niemanden, der nur hier ist, um seine Arbeitszeit abzusitzen. Wir legen großen Wert auf einen guten Teamgeist und wissen, dass Motivation wichtig ist.

Noch ein paar Buzzwords zu Sprachen und Technologien, mit denen wir arbeiten oder in näherer Zukunft arbeiten werden:

Python, Go, JavaScript (Node, React), Ruby, PHP, MySQL, Postgres, CouchDB, OpenStack, Docker, Kubernetes, Datev u.v.m.

Übrigens: Bei SysEleven genießen wir die Freiheiten, die mit einem inhabergeführten Erfolgsunternehmen einhergehen: Wir arbeiten in einer entspannten, kollegialen Atmosphäre ohne “Druck von oben” und betrachten uns als Menschen – nicht als Ressourcen. Was wir hier ebenfalls gut finden: Home Office, leckere Verpflegung im Büro, individuell abgestimmte Weiterbildungen, Top-Ausstattung am Schreibtisch und noch viel mehr!