// MetaKube Accelerator

MetaKube Accelerator: Cluster Monitoring mit Promtheus, Promtail & Loki

// kuratierte Kubernetes Templates

Über MetaKube Accelerator

Mit unserer neuen Managed Kubernetes Edition “MetaKube Accelerator” kannst Du anhand von kuratierten Softwarebausteinen, den sogenannten “Building Blocks” innerhalb kürzester Zeit Softwareprojekte erstellen, als Container verpacken und mit dem innovativen Multi-Cloud-Connector souverän in verschiedenen Clouds betreiben – ganz ohne Vendor Lock-in!

 

Mit den aufeinander abgestimmten Building Blocks machst Du nicht nur Dein Entwicklerteam schneller, sondern kannst auch Deine Projekte effizient selbst managen. Damit Du Dich auf Dein Kerngeschäft konzentrieren kannst, übernimmt SysEleven die Sicherstellung der Kompatibilität zwischen den einzelnen Building Blocks, prüft und aktualisiert diese kontinuierlich – für eine schnelle Implementierung.

Jetzt zur Beta-Version anmelden

// Überwache Deine Cluster

Monitoring visualisiert in Grafana

Mit MetaKube Accelerator stellen wir Dir Building Blocks fürs Monitoring bereit: Der wichtigste Monitoring-Baustein ist der kube-prometheus-stack, der einen Prometheus-Operator in Deinem Cluster einsetzt. Dieser stellt Dir einen Prometheus-Server zum Scrapen aller Metriken, Node-Exporter und eine Grafana-Instanz zur Visualisierung der Metriken zur Verfügung. Der Building Block wird standardmäßig mit unseren Best Practices ausgeliefert inkl. vieler hilfreicher Dashboards.

 

Alle anderen Building Blocks sind so konfiguriert, dass sie ihre Metriken der zentralen Prometheus-Instanz bereitstellen. Zusätzlich zu den Metriken bieten wir auch den loki-promtail Building Block an, der eine zentrale Loki-Instanz und eine Promtail-Instanz auf jedem Knoten bereitstellt. Der Baustein fügt Loki auch der Grafana-Instanz des kube-prometheus-Bausteins als Datenquelle hinzu. Auf diese Weise kannst Du auf alle Logs in der Grafana-Oberfläche zugreifen.

// Die Vorteile auf einen Blick

MetaKube Accelerator

Kuratierte Building Blocks

Vorkonfigurierte Bausteine, die ideal zusammenarbeiten. Bereitstellung von Diensten wie Observability, Service Mesh, Datenbanken, Indexing, Caching, Backup & Recovery.

Release Automation

Damit der schnelle Start gelingt haben unsere Experten Quickstart Application Templates für Dich erstellt, z. B. für bekannte Softwarehersteller wie PimCore, Spryker, WordPress etc.

Lifecycle-Management

SysEleven übernimmt die Bereitstellung von Updates und führt Tests auf Kompatibilität und Integrationsfähigkeit der enthaltenen Basis-Anwendungen durch.

Code Repository

Auf Basis von GitLab kannst Du Deinen erstellten Code und CI/CD Pipeline verwalten.

Container Registry

Mit der SysEleven Container Registry kannst Du Deine Images zentral und sicher verwalten.

Onboardings & Trainings

Mit unseren Onboarding Success Packs erhältst Du Unterstützung bei der Einrichtung Deiner Projekte.

Diese Unternehmen vertrauen uns

X