// Berlin, 1. Juli 2015

SysEleven stellt erweiterte NGINX Webserver Version kostenfrei zur Verfügung

  • Kunden des Spezialisten für Managed Hosting aus Berlin erhalten die sonst gegen Bezahlung erhältliche Plus-Version des Open-Source-Webservers Nginx gratis und profitieren vom erweiterten Funktionsumfang
  • Voller Support für Streaming einschließlich dynamischer Apple HLS und Video on Demand-Unterstützung
  • Direkter Premium Support bei dringenden Sicherheitsupdates
  • Bessere Proxy-Funktionalitäten und Cache-Kontrolle

SysEleven schafft Mehrwert für seine Kunden: Ab sofort ist beim Berliner Managed Hosting-Profi die normalerweise kostenpflichtige Plus-Variante der Application Delivery-Plattform Nginx kostenlos im Leistungsumfang enthalten. Im Gegensatz zur Open Source-Variante profitieren die Kunden von einem deutlich erweiterten Funktionsumfang, Premium-Support durch den Hersteller und der Steuerung via API im laufenden Betrieb.

 

Beliebte Plattform für Webserver und Load-Balancing

Nginx Open Source ist für weltweit 130 Millionen Websites mit hohem Datenverkehraufkommen die erste Wahl als Webserver. Nginx Plus erweitert die ohnehin weitreichenden Fähigkeiten der Open Source Software um Funktionen wie HTTP- und TCP-Load-Balancing, Session Persistence, Media Streaming, Health Checks und erweiterte Monitoring- und Verwaltungsfunktionen.

 

Bei SysEleven war Nginx Open Source bereits als Web-, Streaming- und Proxyserver sowie als Lastverteiler im Einsatz. Nun können Kunden des Hosting- und Applikationsspezialisten auch die zusätzlichen Funktionen der Plus-Version kostenlos nutzen. Dazu gehören im wesentlichen bessere Proxy-Funktionalitäten sowie voller Support für Streaming einschließlich dynamischer, zur Laufzeit umgerechneter und optimierter Apple HLS und Video on Demand-Unterstützung. Deutlich umfangreicher sind in der Plus-Version auch die Möglichkeiten zur Cache-Kontrolle.

 

Performante Application Delivery-Plattform ist entscheidend

Marc Korthaus, Gründer und Geschäftsführer der SysEleven GmbH weiß aus Erfahrung: “Für sehr viele unserer Kunden ist eine stabile und hoch performante Application-Delivery Plattform das A und O ihres Geschäftsmodells. Durch die Nginx Plus-Version geben wir diesen Kunden mehr Kontrolle, mehr Features und mehr Support an die Hand – alles ohne Mehrkosten. Das entspricht exakt unserem Credo, Verantwortung dafür zu übernehmen, dass die Applikationen unserer Kunden zuverlässig und wirtschaftlich betrieben werden, egal wie hoch die Anforderungen sind.”

 

Ein großer Vorteil, besonders für intensive Power-User, ist der direkte Premium Support durch den Hersteller in der Plus-Version. So stehen dringende Sicherheitsupdates sehr schnell zur Verfügung und Angriffe auf neu entdeckte Schwachstellen werden erschwert. Professionelle Anwender, die Nginx automatisiert in Clustern oder in dynamischen OpenStack-Umgebungen mit Heat betreiben, profitieren auch von der Steuerung via API im laufenden Betrieb. Konfigurationsänderungen ziehen daher keinen Neustart mehr nach sich, der zur Verfügung gestellte Dienst läuft ohne Unterbrechung weiter.

 

Eine komplette Übersicht der neuen Features ist unter dem folgenden Link zu finden: http://nginx.com/products/pricing/

Über SysEleven

SysEleven wurde 2007 von Marc Korthaus gegründet. Derzeit beschäftigt SysEleven mehr als 100 Mitarbeiter und ist seit 2018 Mitglied der Cloud Native Foundation und zertifizierter Kubernetes Provider. Hierfür stellt SysEleven einen vertikalen Technologie-Stack zur Verfügung. Dazu gehören: Managed Cloud Services, eine OpenStack Public Cloud, Kubernetes as a Service sowie Netzwerk und Carrier Services – auf Wunsch auch ausschließlich in deutschen Rechenzentren. Weitere Informationen unter www.syseleven.de

Nimm Kontakt auf zu uns

Christin Rehbein

X