// Berlin, 30. Juli 2015

SysEleven unterstützt SysAdmins durch Kompetenz & Ressourcen​

Am 31. Juli jährt sich der SysAdmin-Day zum 15. Mal. System-Administratoren (SysAdmins) sind dafür verantwortlich, dass die IT-Systeme reibungslos laufen. Daten müssen sicher, Server verfügbar und Anwendungen leistungsfähig sein, sonst drohen Umsatz-, Image- und Gewinneinbußen. Viele SysAdmins kämpfen mit dieser Aufgabenstellung und stellen aufgrund der vielfältigen Anforderungen häufig nur ein Basislevel an Funktion bereit. Gleichzeitig mangelt es ihnen oftmals an Zeit und Know-how, um den hohen Anforderungen Rechnung zu tragen. Als spezialisierter Dienstleister kann die SysEleven GmbH SysAdmins durch Kompetenz und die bereit gestellten Ressourcen deutlich entlasten und sorgt auf diese Weise für performante, stets verfügbare sowie wirtschaftliche Applikationen bei ihren Kunden.

 

Flexibles und leistungsfähiges Hosting

Die Hosting-Profis der SysEleven GmbH stellen nicht nur Server und Anwendungen zur Verfügung, sie wollen die Applikationen der Kunden verstehen. So finden sie zusammen mit dem SysAdmin die perfekte Lösung, damit die Applikationen performant, wirtschaftlich und sicher laufen. Durch die langjährige Konzentration auf die Optimierung von Anwendungen, kennen die SysEleven-Admins typische Problemstellen von gebräuchlichen Applikationen und merzen diese schon im Vorfeld aus. Die Administratoren des Kunden können sich darauf konzentrieren, unternehmensspezifische Erweiterungen zu pflegen und anzupassen.

 

SysEleven bietet Managed Hosting und stellt seinen Kunden eine Private Cloud mit virtuellen Maschinen zur Verfügung. Damit lassen sich Systeme jederzeit im laufenden Betrieb skalieren, um schnell auf Lastspitzen oder Probleme zu reagieren. Gerade der Umgang mit Lastspitzen ist für Unternehmen normalerweise nur durch großen finanziellen Aufwand beherrschbar und sorgt für extremen Aufwand für die Administratoren. Durch seine elastische Cloud-Infrastruktur kann SysEleven schnell und flexibel auf kurzfristig erhöhte Anforderungen eingehen und Ressourcen an die außerplanmäßig nachgefragte Anwendung zuweisen. Das nimmt finanziellen Druck vom Unternehmen und entlastet die Admins beim Kunden enorm.

 

Jederzeit ansprechbar: Professioneller Support garantiert

SysEleven bietet 24/7-Support mit garantierten Service Level Agreements durch ein Team von kompetenten und erfahrenen Administratoren an. Sie kümmern sich um die Wartung der Server, aktualisieren Betriebssystem und Bibliotheken und führen Profilings durch. Kurz: Sie sind proaktiv im Auftrag des Kunden tätig und sorgen dafür, dass viele Probleme gar nicht erst aufkommen. Falls es doch im System hakt, sind kompetente Ansprechpartner durchgehend erreichbar Damit bieten sie eine weitere Stütze für den Admin im Unternehmen, der weiß, dass er jederzeit technische Expertise abrufen kann. Das heißt zwar, dass die SysEleven-Admins am 31. Juli keinen freien Tag haben werden. Es sind aber gute Nachrichten für den Kunden: So klappt es vielleicht doch noch mit der Büroparty zum Sysadmin-Day.

Über SysEleven

SysEleven wurde 2007 von Marc Korthaus gegründet. Derzeit beschäftigt SysEleven mehr als 100 Mitarbeiter und ist seit 2018 Mitglied der Cloud Native Foundation und zertifizierter Kubernetes Provider. Hierfür stellt SysEleven einen vertikalen Technologie-Stack zur Verfügung. Dazu gehören: Managed Cloud Services, eine OpenStack Public Cloud, Kubernetes as a Service sowie Netzwerk und Carrier Services – auf Wunsch auch ausschließlich in deutschen Rechenzentren. Weitere Informationen unter www.syseleven.de

Nimm Kontakt auf zu uns

Christin Rehbein

X