// Essen/Berlin/Valencia, 17. Mai 2022

KubeCon: SysEleven wird Teil von secunet und stellt MetaKube Operator vor

  • Kundennachfrage nach sicherem Cloud-Betrieb für Digitale Souveränität steigt deutlich
  • Umsatz vier Jahre in Folge verdoppelt, dritter Standort in Betrieb
  • Verstärkter Fokus auf Wachstumstreiber Kubernetes

SysEleven, einer der wichtigsten Kubernetes-Anbieter im DACH-Markt, ist jetzt Teil von secunet, Deutschlands führendem Cybersecurity-Unternehmen und IT-Sicherheitspartner der Bundesrepublik Deutschland. SysEleven realisiert für Organisationen DSGVO-kompatible Cloud-Infrastrukturen ohne Vendor-Lock-in: „Unternehmen und öffentliche Institutionen sind aktiv auf der Suche nach Alternativen zu AWS und Google Cloud und fragen verstärkt Open-Source-basierte Lösungen nach“, sagt der alte und neue SysEleven-Geschäftsführer Marc Korthaus. „Mit Hilfe unseres neuen, starken Partners wollen wir noch energischer als unabhängiger deutscher Anbieter im umkämpften Markt für den digital souveränen Cloud-Betrieb auftreten“, kündigt Korthaus an. Zugleich hebt SysEleven mit dem heute auf der KubeCon in Valencia vorgestellten Full-Managed-Kubernetes-Angebot „MetaKube Operator“ sein Portfolio auf eine neue Stufe.

Rückblick und Ausblick: Rasantes Kubernetes-Wachstum

SysEleven hat sich als richtungsweisender Lösungsanbieter im Cloud Provider-Markt etabliert und sieht sich bestens für die Zukunft gewappnet: „Wir gießen Digitale Souveränität in praktikable Produkte und werden die Weiterentwicklung unserer Cloud-Lösungen nun mit noch höherem Tempo angehen. Zudem integrieren wir weitere Sicherheitsaspekte, von denen auch unser bisheriger Kundenstamm profitieren wird“, sagt Marc Korthaus über die Vorteile der neuen Konstellation. Der Vorstandsvorsitzende der börsennotierten secunet Security Networks AG, Axel Deininger, kommentiert: „SysEleven ist mit seinem Angebot exzellent aufgestellt und verfügt über einen starken eigenständigen Marktzugang, der mit uns im Verbund vielversprechende Potenziale für die Zukunft eröffnet.“ SysEleven hat im Jahr 2021 etwa 15 Millionen Euro Umsatz erzielt, in Frankfurt einen dritten Rechenzentrum-Standort in Betrieb genommen, Andreas Hermann zum dritten Geschäftsführer ernannt und seinen Mitarbeiter*innenstamm auf über 110 vergrößert.

Leuchtturm für Organisation mit hohem Bedarf an Datensicherheit

Unternehmen und öffentliche Einrichtungen benötigen für die Modernisierung ihrer IT-Infrastruktur höchste Sicherheit bei Datenschutz und Datenhoheit. „Es herrscht noch immer keine Klarheit, was uns nach dem Cloud Act erwartet“, stellt SysEleven-Geschäftsführer Korthaus fest. „Daher sind neue Richtlinien erforderlich, die festlegen, welche Daten in welchen Infrastrukturen verwendet werden dürfen. Als DSGVO-kompatibler Anbieter sind unsere Kunden von dieser Rechtsunsicherheit befreit.“

SysEleven auf der KubeCon

Ausführliche Informationen über MetaKube Operator und alle weiteren Angebote bietet SysEleven auf seinem Stand S62 auf der KubeCon, die vom 16. bis 20. Mai in Valencia (Spanien) stattfindet.

Über MetaKube Operator

Vor einem Jahr hat SysEleven auf der KubeCon MetaKube Accelerator vorgestellt, eine integrierte Kubernetes-Umgebung, in der Applikationsentwickler in der finalen Version komplette Setups aus kuratierten Softwarebausteinen zusammenstellen. Auf dieser Basis entwickeln Kunden ihre eigenen Cloud-Native-Softwareprojekte und können jetzt mit MetaKube Operator den kompletten Betrieb an SysEleven auslagern.

 

„Mit MetaKube Operator vereinfachen wir die Einrichtung und Verwaltung von Cloud-Native-Anwendungen auf Kubernetes erheblich“, sagt Marc Korthaus, Gründer und Geschäftsführer von SysEleven. „Damit kommen wir dem Wunsch unserer Kunden nach, die den Betrieb einer DSGVO-konformen und skalierbaren Kubernetes-Plattform in erfahrene Hände legen wollen.“

 

Für die Teilnahme an der geschlossenen Beta von MetaKube Operator wenden sich Interessierte direkt an SysEleven: https://www.syseleven.de/produkte-services/metakube-operator/  

Über SysEleven MetaKube

Die technische Grundlage des Frameworks bildet MetaKube Core, ein DSGVO-konformes Managed-Kubernetes-Angebot, für dessen Betrieb die Kunden keine eigene Infrastruktur bereitstellen müssen. MetaKube Accelerator eignet sich insbesondere für Unternehmen, die ihren Kunden Cloud-Native-Anwendungen anbieten. Auch Agenturen, die innerhalb kurzer Zeit viele performante Projekte für das Online-Geschäft ihrer Kunden realisieren müssen, können von MetaKube Accelerator profitieren.

 

MetaKube Operator eignet sich besonders für Kunden, die großen Wert auf 24/7-Kubernetes-Betrieb und Lifecycle Management legen. SysEleven übernimmt die Verantwortung für den reibungslosen Betrieb der Kunden-Applikationen. Weitere Details zum MetaKube Framework von SysEleven finden Sie hier:  https://www.syseleven.de/produkte-services/kubernetes/

Über SysEleven

SysEleven ist ein führender Cloud- und Kubernetes Service Provider, der sich auf den Betrieb verteilter und geschäftskritischer Systeme sowie die schnelle Skalierung von Workloads spezialisiert hat. Die 100-prozentige Tochter von Deutschlands führendem Cybersecurity-Unternehmen secunet unterstützt Organisationen, die ihre Transformation hin zu Cloud Native vollziehen wollen und Wert auf Geschwindigkeit, Flexibilität und Autonomie legen. Das Leistungsportfolio besteht aus umfassenden Serviceleistungen – angefangen von Konzeptberatung, den Aufbau von Test-Umgebungen über Trainings bis hin zum Full-Managed-Betrieb. Herzstück des vertikalen Technologie-Stacks ist „MetaKube“, ein Managed-Kubernetes-Angebot, mit dem Organisationen webbasierte Software-Produkte entwickeln und betreiben können. SysEleven legt großen Wert auf Datenschutz und Digitale Souveränität. Alle Lösungen werden deshalb ausschließlich in ISO27001-zertifizierten deutschen Rechenzentren gehostet und ermöglichen Kunden und Partnern die Einhaltung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Zum Leistungsspektrum gehören: Managed Cloud Services, eine OpenStack Public Cloud, Managed Kubernetes sowie verschiedene Netzwerk-Services.

 

Die SysEleven GmbH wurde im Jahr 2007 gegründet, betreut über 175 Kunden im DACH-Markt und beschäftigt über 110 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Berliner Gesellschaft wird nach der Übernahme durch secunet weiter von den bisherigen Geschäftsführern Marc Korthaus, Jens Ihlenfeld und Andreas Hermann operativ geleitet. Zu den Kunden zählen unter anderem Schiesser, Intersport, DFS Aviation Services, Babymarkt, FTAPI, Staffbase, Senatsverwaltung Berlin, brand eins und Golem.de. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.syseleven.de.

Nimm Kontakt auf zu uns

Christin Rehbein

X