// SysEleven Sommerparty 2021

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen für das Event

2. September 2021 ab 13 Uhr – SysEleven Sommerparty 2021 auf der Insel Berlin, Berlin Treptow

Bitte lesen Sie diese Bedingungen.

Die folgenden Teilnahmebedingungen (diese „Bedingungen“) gelten für das SysEleven-Event, für das Sie sich registrieren (das „Event“). Diese Bedingungen stellen eine Vereinbarung zwischen Ihnen und der SysEleven GmbH dar, die das Event veranstaltet. „Sie“ oder „Ihre/r/s/n/m“ bezieht sich auf Sie als Einzelperson, die diese Bedingungen akzeptiert und/oder gegebenenfalls das Unternehmen oder die sonstige rechtliche Person, für die Sie diese Bedingungen akzeptieren. Ungeachtet hier festgelegter anderslautender Bestimmungen behält sich SysEleven das Recht vor, in seinem alleinigen Ermessen sämtliche Registrierungen für das Event zu stornieren. 

1. Registrierung:

Um an dem Event teilzunehmen, müssen Sie sich für das Event registrieren und diese Bedingungen akzeptieren. Indem Sie Informationen über sich angeben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Kontaktdaten und weiteren Informationen von SysEleven, den Sponsoren des Events und den Partnern dazu verwendet werden, Ihnen Produkt- und Serviceinformationen in Zusammenhang mit dem Event bereitzustellen. SysEleven, die Sponsoren des Events und Partner können Sie außerdem kontaktieren, um das Event zu bewerben und die Effektivität und die Wirkung des Events zu bewerten. Ihre Daten und Informationen werden vor nicht autorisiertem Zugriff geschützt und gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen verwendet.

2. Zutritt:

SysEleven behält sich das Recht vor, jede Person vor Eintreten des Events auf das Corona-Virus zu testen. Dafür wird eine Corona-Virus-Teststrecke von einem beauftragten Dienstleister zur Verfügung gestellt. Die Corona-Virus-Tests werden von SysEleven bzw. dem beauftragten Dienstleister von SysEleven gestellt. Ein Betreten der Veranstaltung ohne durchgeführten Test, auch wenn eine Impfung bzw. eine zurückliegende Corona-Virus-Erkrankung vorliegt, ist nicht gestattet.

3. Änderungen des Events:

SysEleven behält sich das Recht vor, sämtliche direkt oder indirekt mit dem Event verbundenen Modalitäten jederzeit, aus jedem Grund, auch aufgrund von Umständen außerhalb unseres zumutbaren Einflussbereichs und mit oder ohne vorherige Ankündigung zu verschieben, ändern oder abzusagen, ohne dass sich daraus Verpflichtungen Ihnen gegenüber ergeben.

4. Persönliche Freigabe:

SysEleven (und/oder andere im Auftrag von SysEleven) können am Veranstaltungsort, bei Veranstaltungen und Aktivitäten fotografieren, Aufzeichnungen erstellen (sowohl Audio als auch Video) und Internetübertragungen und Podcasts („Aufzeichnungen“) durchführen. Dies umfasst, ist jedoch nicht beschränkt auf Keynotes, Breakout-Sitzungen, technische Sitzungen, veranstaltete Events, Konzerte, Abendessen und Cocktailempfänge und andere Aktivitäten. Wenn Sie diese Bedingungen akzeptieren und an dem Event teilnehmen, gelten folgende Vereinbarungen:

 

    • Sie stimmen zu, dass Ihr Bild oder Abbild, Ihre Stimme, Aussagen und andere kennzeichnende Merkmale (Ihr „Bild“) aufgezeichnet wird/werden und willigen in die Verwendung Ihres Bildes in Zusammenhang mit der Verwendung der Aufzeichnungen ein.
    • Sie erteilen SysEleven und seinen Vertretern, Sponsoren des Events, Dienstleistern, Lizenznehmern und Beauftragten und deren jeweiligen Rechtsnachfolgern und Abtretungsempfängern (den „Parteien von SysEleven“) unwiderruflich eine nicht-ausschließliche, weltweite, gebührenfreie und voll bezahlte Lizenz, die umfasst, dass die Aufzeichnungen und Ihr Bild in diesen ganz oder teilweise, in allen Medienformaten und durch alle Medienkanäle für alle Angelegenheiten und Zwecke im Zusammenhang mit SysEleven, seinem Unternehmen und/oder dem Event (einschließlich zukünftiger Wiederholungen des Events oder eines ähnlichen Events) und für alle anderen rechtmäßigen Zwecke verwendet, vervielfältigt, verbreitet, daraus abgeleitete Werke erstellt, übersetzt, angezeigt, vorgeführt und anderweitig verwertet werden dürfen.
    • Sie verzichten auf sämtliche etwaige Rechte, die Aufzeichnungen oder deren Vervielfältigungen anzusehen und/oder in deren Verwendung einzuwilligen und sind einverstanden, dass SysEleven nicht verpflichtet ist, Ihr Bild zu verwenden oder von den ihm gegenüber eingeräumten Rechten Gebrauch zu machen.
    • Sie verstehen, dass Ihr Bild in Aufzeichnungen erscheinen kann, die Ihnen, anderen Teilnehmern oder der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden, und dass Dritte diese Aufzeichnungen möglicherweise speichern oder verbreiten.
    • Sie verzichten auf alle Persönlichkeits- und Veröffentlichungsrechte und alle Ansprüche auf Abfindungen für Schäden oder die Verletzung geistiger Eigentumsrechte in Verbindung mit der Verwendung der Aufzeichnungen und Ihrem Bild in diesen und/oder jeglicher Werbung oder Veröffentlichung im Zusammenhang mit diesen.
    • Sie erklären, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind und diese Verzichtserklärung vollständig gelesen und verstanden haben

 

5. Verhalten:

Durch Ihre Teilnahme an dem Event stimmen Sie zu, sich an die Regeln, Bestimmungen, Richtlinien und Vorgaben des Gastgebers des Veranstaltungsortes und des Events zu halten. Im Falle unangemessenen Verhaltens eines Teilnehmers aus der Sicht von SysEleven oder dem Gastgeber des Veranstaltungsortes kann Ihnen der Zugang verweigert werden oder Sie können zum Verlassen des Events aufgefordert werden.

 

Wir verpflichten uns und die EventteilnehmerInnen des Events zu einer belästigungsfreien Erfahrung für jeden zu machen, unabhängig von Erfahrungsgrad, Geschlecht, Geschlechtsidentität und -ausdruck, sexueller Orientierung, Behinderung, persönlichem Aussehen, Körpergröße, ethnischer Herkunft, Alter, Religion oder Nationalität.

 

Beispiele für inakzeptables Verhalten von Teilnehmern sind:

    • Verwendung von sexualisierter Sprache oder Bildsprache
    • Persönliche Angriffe
    • Trolling oder beleidigende/abwertende Kommentare
    • Öffentliche oder private Belästigung
    • Veröffentlichung privater Informationen anderer, wie z. B. physische oder elektronische Adressen, ohne ausdrückliche Erlaubnis
    • Anderes unethisches oder unprofessionelles Verhalten.

6. Geistige Eigentumsrechte:

Sämtliche geistigen Eigentumsrechte bei und im Zusammenhang mit dem Event, den darin zur Verfügung gestellten Inhalten und allen Materialien, die bei oder im Zusammenhang mit dem Event verteilt werden, sind das Eigentum von SysEleven, den externen Sprechern und den Sponsoren des Events und all ihren jeweiligen Vertragspartnern. Es ist Ihnen nicht gestattet, Marken (oder andere bei dem Event erscheinende Markennamen) in irgendeiner Weise zu verwenden oder zu vervielfältigen, ohne dass Sie vorher die schriftliche Erlaubnis von SysEleven erhalten haben.

7. Zugehörige Dienstleistungen:

Wenn SysEleven Informationen zu zugehörigen Dienstleistungen von Drittanbietern bereitstellt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Informationen zu Unterkunft, Beförderung oder Rabatten, werden diese Informationen einzig und allein als Annehmlichkeit für Sie bereitgestellt. Die Einfügung auf der Webseite des Events oder am Veranstaltungsort des Events deutet nicht auf die Bewilligung oder Befürwortung dieser zugehörigen Dienstleistungen durch SysEleven hin. SysEleven haftet unter keinen Umständen für Dienstleistungen von Drittanbietern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Qualität, Verfügbarkeit, Fehler oder Versäumnisse oder Schäden jeglicher Art. Sie müssen alle Risiken im Zusammenhang mit der Nutzung von Dienstleistungen von Drittanbietern abwägen und tragen, einschließlich des Verlassens auf die Verfügbarkeit, Qualität oder den Nutzen solcher Dienstleistungen. Sie unterliegen möglicherweise zusätzlichen Bedingungen, die für die Nutzung von zugehörigen Dienstleistungen gelten.

8. Gewährleistungen:

SysEleven gibt keinerlei Gewährleistung in Bezug auf die Events oder die Registrierung für die Events, ob Ausdrücklich, stillschweigend, gesetzlich oder anderweitig, und SysEleven schließt alle stillschweigenden Gewährleistungen explizit aus, einschliesslich jeglicher Zusicherung allgemeiner Gebrauchsttauglichkeiten oder der Eignung für einen bestimmten Zweck, in dem höchsten nach geltendem Recht zulässigen Umfang. Sie erklären und sichern zu, dass sie berechtigt sind, diesen Bedingungen zuzustimmen und dass sie sich an alle hier dargestellten Bedingungen halten können und werden.

9. Änderung dieser Bedingungen:

SysEleven kann diese Bedingungen von Zeit zu Zeit ändern. Sie verstehen und stimmen zu, dass wenn Sie an dem Event teilnehmen, nachdem die Bedingungen geändert wurden, Ihre Teilnahme die Zustimmung zu den aktualisierten Bedingungen bedeutet.

10. Höhere Gewalt:

Die Nichterfüllung durch SysEleven wird entschuldigt, falls die Durchführung wegen eines Streiks, Feuers, Hochwassers, Naturkatastrophen, Terrorismus, Regierungshandlungen, beschränkenden Anordnungen, Versäumnissen von Zulieferern oder aus jeglichen anderen Gründen, bei denen die Nichterfüllung außerhalb der angemessenen Einflussmöglichkeiten von SysEleven liegen, nicht möglich ist.

11. Haftungsbeschränkungen:

Weder SysEleven noch eine der Parteien von SysEleven oder dessen oder deren Vertragspartner, Mitarbeiter oder Vertreter übernehmen irgendeine Haftung Ihnen gegenüber für jegliche Verluste, Verletzung (einschließlich Tod), Kosten oder Schäden, außer in dem Ausmaß, in dem derartige Ansprüche direkt und ausschließlich auf grobe Fahrlässigkeit oder vorsätzliches Missverhalten von SysEleven oder einer Partei von SysEleven zurückzuführen sind. Weder SysEleven noch eine der Parteien von SysEleven oder dessen oder deren Vertragspartner übernehmen die Haftung für direkte, indirekte, besondere oder Folgekosten, Schäden oder Verluste, die sich direkt oder indirekt aus der Registrierung für oder der Teilnahme an dem Event, der Änderung des Zeitplans des Events oder irgendeinem Fehler oder Versäumnis ergeben. Der maximale gesamte Haftungsumfang von SysEleven und den Parteien von SysEleven und dessen und deren Vertragspartnern für jegliche Ansprüche, die in irgendeiner Weise mit dem Event verbunden sind oder sich aus diesem ergeben, ob durch Vertrag, unerlaubtes Handeln oder anderweitig (einschließlich jeglicher fahrlässiger Handlung oder Versäumnisse), ist auf einhundert Euro (€100) begrenzt.

12. Verhältnis der Parteien:

Diese Bedingungen und die durch sie bestimmten Handlungen erzeugen keine Partnerschaft, Franchise, Joint Venture, Stellvertretung, Treuhandschaft oder Beschäftigungsverhältnisse zwischen den Parteien. Es gibt durch diese Bedingungen keine Drittbegünstigten.

13. Anzuwendendes Recht und alleiniger Gerichtsstand:

Diese Bedingungen und sämtliche Streitigkeiten, die sich direkt oder indirekt aus diesen Bedingungen oder dem Event ergeben oder mit diesen oder diesem in Zusammenhang stehen, unterliegen den Gesetzen von Deutschland, einschließlich aller Fragen der Auslegung, ohne Bezugnahme auf Kollisionsnormen. Jede Partei erklärt sich hiermit unwiderruflich einverstanden mit und unterwirft sich der ausschließlichen Gerichtsbarkeit der in Berlin, Deutschland ansässigen Gerichte für alle etwaigen Streitigkeiten und verzichtet hiermit unwiderruflich auf Einwände gegen die Festlegung des Gerichtsstandes in solchen Gerichten.

14. Risikoübernahme:

Ihre Mitwirkung und Teilnahme an dem Event ist vollkommen freiwillig. SysEleven garantiert keinen Zugang zu spezifischen Teilen des Events und behält sich das Recht vor, den Zugang zu jedem Teil des Events nach alleinigem Ermessen zu verweigern. Sofern nicht anders spezifiziert werden die Plätze für alle Events, Keynotes und Sitzungen nach Eingangsdatum der Reservierungen vergeben. Sie akzeptieren und übernehmen alle Risiken für jegliche Personenschäden oder Schäden an Ihrem persönlichen Eigentum, denen Sie bei der Teilnahme an dem Event gegenüberstehen, und verzichten auf jegliche Ansprüche gegen SysEleven im Zusammenhang mit diesen Risiken.

15. Salvatorische Klausel:

Sollte eine Bestimmung in diesen Bedingungen von einem zuständigen Gericht für ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt werden, bleiben die anderen Teile dieser Bedingungen davon unberührt und behalten uneingeschränkt ihre Gültigkeit und soweit dies gesetzlich zulässig ist, wird diese verletzende Klausel mit einer durchsetzbaren Bestimmung ersetzt, mit der der Absicht der Parteien so genau wie möglich entsprochen wird.

16. Kein Rechtsverzicht:

Es darf keinerlei Rechtsverzicht gegen eine Partei geltend gemacht werden, es sei denn, ein solcher Verzicht wurde schriftlich von einem bevollmächtigten Vertreter der betreffenden Partei unterzeichnet.

17. Abtretung:

Sie dürfen keine Ihrer unter diesen Bedingungen festgelegten Rechte oder Pflichten ohne vorherige schriftliche Zustimmung von SysEleven abtreten, ob kraft Gesetzes oder auf andere Weise. Das ausschließliche Rechtsmittel von SysEleven für jegliche angebliche Abtretung, die gegen diesen Abschnitt verstößt, ist das Erlöschen dieser Bedingungen, soweit sie sich auf Sie und Ihre Nichtteilnahme an dem Event beziehen. SysEleven kann diese Bedingungen ohne Ihre Zustimmung und nach alleinigem Ermessen vollständig oder teilweise abtreten, soweit dies für die Durchführung des Events notwendig ist. Vorbehaltlich des Vorstehenden sind diese Bedingungen für die Parteien, deren jeweilige Rechtsnachfolger und zulässige Abtretungsempfänger verbindlich und wirken zu deren Gunsten.

18. Gesamte Vereinbarung:

Diese Bedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen den Parteien im Zusammenhang mit dem Event dar und heben alle vorherigen und gleichzeitigen Bedingungen, Vereinbarungen, Vorschläge oder Erklärungen in schriftlicher oder mündlicher Form bezüglich ihres Inhalts auf.

 

Version: 08.06.2021

X